Aktuelles
FVO: Wichtiger Auswärtssieg beim TuS Wiebelskirchen
Mit dem 1:0 Erfolg beim TuS Wiebelskirchen gelang dem FV Oberbexbach an diesem Spieltag ein enorm wichtiger Auswärtssieg. Die Mannschaft zeigte eine kämpferisch starke Leistung und war von Interimstrainer Björn Molter optimal eingestellt. Das Tor des Tages erzielte Dominik Backes in der Anfangsphase.

Die Vorzeichen waren klar: Der FVO wollte endlich wieder einen „Dreier“ um mit einem Sieg Selbstvertrauen im Abstiegskampf zu tanken. Oberbexbach startete gut, war zu Beginn der Partie feldüberlegen und ging bereits nach 9 Spielminuten in Führung.

Nach herrlichem Zuspiel von Matthias Müller war Dominik Backes frei und konnte seine Farben mit 1:0 in Front schießen. Kurz danach rettete Gästekeeper Thorsten Bauer gegen den Wiebelskircher Angreifer mit tollem Reflex.

Es entwickelte sich eine ausgeglichene Begegnung, die sich meist zwischen den Strafräumen abspielte. Prickelnde Torraumszenen blieben Mangelware. Kurz vor der Pause hätte David Wendel den Vorsprung ausbauen können, war aber beim Torschuss zu zögerlich. Fast im Gegenzug jubelten die Gastgeber, aber der Treffen wurde zu Recht wegen Abseits nicht anerkannt.

Auch nach der Pause war es kein hochklassiges Spiel. Wiebelskirchen verstand es nicht, die gut gestaffelte Gästeabwehr, aus der Pascal Omlor, Matthias Müller und Marius Homberg herausragten, ernsthaft in Gefahr zu bringen. Oberbexbach hatte zwar durch Kevin Enkler, David Wendel und Manuel Klink einige Kontermöglichkeiten, war aber im Abschluss nicht effektiv.

Groß war der Jubel im Gästelager, als der umsichtig leitende Schiedsrichter Frank Runge (SV Altstadt) die Begegnung nach 95 Minuten abpfiff. Nach einer langen „Durststrecke“ gelang dem Team von Interimstrainer Björn Molter endlich wieder ein Auswärtssieg. Die Truppe zeigte eine kämpferisch starke Vorstellung und präsentierte sich als Mannschaft.

Im Lokalderby erwartet der FV Oberbexbach vor sicherlich großer Kulisse am kommenden Sonntag, 17.04.16 die ASV Kleinottweiler. Anpfiff im Stadion Süßhübelstraße ist um 15:00 Uhr.



Der Spielbericht von dfb.net:


Spielbericht