Am vergangenen Wochenende war der FV Oberbexbach beim Spieltag in Neunkirchen mit 2 Teams am Start. Hierbei zeigte sowohl die F1-Jugend als auch die neu formierte F2-Jugend eine gute Leistung. Die F1 gewann die Spiele gegen JFG Höcherberg 2:0, gegen SG Bruchhof 1:0 und spielte gegen VfR Frankenholz 1:1 unentschieden. Die F2 besiegte Bruchhof 2 mit 3:0, trennte sich torlos vom FC Homburg und verlor die Partien gegen Erbach und Bor. Neunkirchen.

 Im Spiel der Qualirunde gab es für die C1-Jugend der SG Bexbach gegen die SG Walsheim eine 1:5 (1:5) Niederlage.

Einen starken Auftritt hatten an vergangenen Samstag die F-Jugendlichen des FV Oberbexbach beim Spieltag des SV Bildstock. Auf dem dortigen Kunstrasen zeigte das Team eine gute Mannschaftsleistung und gewann alle 4 Spiele gegen Furpach 2:1, SG Frankenholz/Höchen 4:0, Hellas Bildstock 3:2 und TuS Wiebelskirchen 2:0.

Zu einem souveränen 5:2 (1:0) kam die D1-Jugend in ihrem ersten Qualifikationsspiel in Bechhofen gegen die JFG Königsbruch 1. In einer ausgeglichenen 1. Halbzeit traf David Könsgen nach 25 Minuten zur 1:0 Pausenführung.

Vor dem Saisonstart fand in der letzten Augustwoche für die beiden D-Jugend-Teams der SG Bexbach beim FVO ein zweitägiges Trainingslager statt. Zum Abschluss wurden auf dem Rasenplatz der DJK Bexbach noch Testspiele untereinander ausgetragen.