Am vergangenen Donnerstag fand bei der Feuerwehr in Bexbach eine Spendenübergabe zu Gunsten der Jugendfeuerwehr des Löschbezirks Bad Neuenahr-Ahrweiler statt. Im Rahmen ihres Hilfeinsatzes nach der Flutkatastrophe in und rund um Bad Neuenahr / Ahrweiler leistete die Feuerwehr aller Löschbezirke von Bexbach in vielen Einsätzen eine großartige Arbeit, nahm jedoch auch bedrückende Erfahrungen der dort herrschenden Zerstörung mit nach Hause. Aus diesem Grunde spendeten alle Helfer der Bexbacher Löschbezirke sowie die Helfer verschiedener Bexbacher Vereine ihre Aufwandsentschädigung, welche Sie als Streckenposten bei der im vergangenen Jahr stattgefundenen LVM Saarland-Trofeo erhielten. Auch der FVO, damals mit 6 Helfern beteiligt, schloss sich der Initiative der Feuerwehr Bexbach gerne an und trug zur Spendensumme von 1.645 € bei.

 

Präsidiumsvorsitzender Steven Enkler (zweiter. v. rechts) bei der Übergabe der Spende (Foto: Hagen)

Spenden.JPG

Nachdem mit Oliver Delles und Rainer Bier bereits die beiden Trainer der Ersten Mannschaft ihre Verträge über die laufende Saison hinaus verlängert hatten, kann die Spielgemeinschaft nun auch ein weiteres Jahr auf die Dienste von Coach Bülent Baykara bauen. Nach einem relativ kurzen Gespräch mit dem bei der Zweiten Mannschaft federführenden VFR Frankenholz konnte deren sportlicher Leiter Fabian Chaudry schnell Vollzug melden:
 
Unbenannt
 
"Ich freue mich sehr, dass uns Backy sowohl als Trainer, als auch als Spieler für die Saison 2022 / 2023 erhalten bleibt. Nach einem kurzen Gespräch war schnell klar, dass er in unserer Spielgemeinschaft richtig am Platz ist. Er findet immer motivierende Worte vor den Spielen, bereichert uns mit seiner Agilität auf dem Platz als Mitspieler und als Coach am Spielfeldrand und ist auch abseits des Platzes ein toller Mensch und Freund. Daher wünschen wir Backy, Olli und Rainer eine erfolgreiche Rückrunde und eine spielstarke Saison 2022 / 2023."
 
Leider muss die SG FVO / VFR Frankenholz 2 in der Rückrunde verletzungsbedingt auf ihren Kapitän Thorsten Schneider verzichten.
Doch auch hier kann Fabian Chaudry zumindest etwas positives vermelden:
"Trotz der Verletzung von Thorsten "Schnibbes" Schneider freut es mich sehr, dass dieser künftig als Co-Trainer Bülent Baykara zur Seite stehen wird. Wir hoffen, dass du uns vor den Spielen weiterhin mit deiner motivierenden Playlist aufbauen wirst und vom Spielfeldrand eine große Unterstützung sein wirst. Wir freuen uns dich weiterhin als Teammitglied behalten zu dürfen und wünschen dir eine baldige Genesung."
 

Am Montag starten unsere beiden aktiven Mannaschaften in die diesjährige Wintervorbereitung. Den aktuellen Vorbereitungsplan gibt es auch hier zum Download als PDF Datei. 

Vorbereitung_W202122.png

Erhhung Getrnkepreise

 

Die vollständige Getränke- und Essenskarte findet Ihr hier!

Zwar hat das Training der Aktiven der SG FV Oberbexbach / VFR Frankenholz noch nicht offiziell begonnen, dennoch befindet sich die Truppe um die Trainer Oliver Delles, Rainer Bier und Bülent Baykara bereits in der „Vorbereitung zur Vorbereitung“.