Am morgigen Mittwoch findet das Entscheidungsspiel um die Meisterschaft in der Kreisliga A Bliestal und dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga Homburg zwischen dem SV Bexbach Bistro 1911 SV Bexbachund dem SV Höchen SV 1920 Höchen e.V. auf dem Sportplatz des FV Oberbexbach statt. Anstoß ist um 19 Uhr.

 
Da über 1.000 Zuschauer erwartet werden, müssen einige organisatorische Dinge, die mit Polizei und Ordnungsamt besprochen wurden, zwingend beachtet werden. Zudem verlangt auch der Saarländische Fußballverband bei der Durchführung solcher Spiele bestimmte Standards.
Hier das Wichtigste in Kürze:
 
Die Parkbuchten an der Süßhübelstraße werden bei Weitem nicht ausreichen, zumal die Plätze direkt am Sportheim für Schiedsrichter und Offizielle des Verbandes reserviert sind. 
Bitte nutzt daher die Parkplätze auf dem alten Kerweplatz, hinter der Sparkasse und unterhalb des Volkshauses. 
Ordnungsamt und Polizei sind ebenfalls zugegen und stehen Euch, genau wie unsere Ordner, mit Rat und Tat zur Seite. 
 
Die Eingänge zum Sportgelände öffnen um 17:45 Uhr.
Es wird zwei Eingänge geben: Die Treppe links vom Sportheim herunter und den Schotterweg rechts vom Sportheim.
Bitte verteilt Euch auf die beiden Eingänge, um längere Schlangen zu vermeiden. Unsere Ordner werden versuchen, die Besucherströme zu lenken.
 
Bitte lasst alles zu Hause, was nicht auf einen Sportplatz gehört. Der Saarländische Fußballverband wird den Einsatz unerlaubter Mittel streng ahnden und hat mehrere Beobachter vor Ort. Aus diesem Grund müssen am Eingang auch Taschenkontrollen durchgeführt werden.
 
Bitte begebt euch als Fan des SV Höchen oder des SV Bexbach in die jeweiligen, Euch zugewiesenen Fanbereiche. Selbstverständlich gibt es auch Bereiche für neutrale Zuschauer.
 
Getränke wird es an 3 Ständen geben: Unterhalb der Tribüne, im normalen Verkaufskiosk und im Rundstand oberhalb des Sportplatzes.
 
Wir wünschen beiden Mannschaften und allen Zuschauern ein spannendes Spiel auf dem Rasenplatz des FV Oberbexbach.